Seit November / Dezember bietet nun auch Lidl Produkte fürs SmartHome an und die Zigbee Steckdose hat mich besonders begeistert, da sie unter 10 Euro kostet. Ich hab´ sie einfach mal (entgegen aller Warnhinweise!) im Außeneinsatz getestet und in mein Philips Hue System integriert.

Zigbee vom Discounter

Endlich hat es Lidl geschafft und ist im SmartHome-Universum angekommen. Die neuen Zigbee zertifizierten Geräte sind toll verarbeitet und vor allem im Preis weit unter den bekannten Marken (Philips Hue, Elgato, Osram, etc.).

Die Zwischensteckdose / der Zwischenstecker von SilverCrest (Eigenmarkte von Lidl) kostete mich im Dezember 2020 gerade einmal 9,69 Euro. (Dieser Preis ist eine Ansage, wenn man bedenkt, dass selbst klassische, analoge Zwischenstecker schon in diesem Preissegment ansetzen.)

Integration in Philips Hue

Der Lidl-Zwischenstecker lässt sich dank des Zigbee-Protokolls problemlos in die Hue-Bridge und somit die Hue-App integrieren.

  1. Zwischenstecker einschalten / einstecken
  2. Philips Hue App öffnen
  3. Einstellungen -> Lampeneinstellungen
  4. Leuchte hinzufügen

Es erscheint nun der „ON/OFF Plug„, den ihr dann einfach einem Zimmer zuweisen könnt. In meinem Fall wollte ich endlich die Lichtergirlande im Garten über Hue steuern und hab ihr einen eigenen Raum gegeben.

Installation der Lidl Steckdose / Zwischensteckers

Nach erfolgreicher Einbindung, die normalerweise nicht länger als eine Minute dauert, könnt ihr den Zwischenstecker über Hue z.B. auch mit Amazon Alexa, etc. ansteuern. Das funktioniert bei mir problemlos und genauso schnell wie alle nativ installierten Hue-Birnen im Haus.

Der Zwischenstecker befindet sich – wie bereits erwähnt – im Garten und dürfte von der Bridge ca. 15-20 Meter entfernt sein. (Die letzte Hue-Leuchte, ist ca. 10 Meter entfernt)

Indoorsteckdose außen! Geht das?

Offiziell nicht. Die Steckdose ist laut Hersteller, Beschreibung und allen Hinweisen eindeutig nur im Innenbereich zu verwenden. Daher installierte ich – und jeder der es mir nachmacht – den Stecker auf eigene Gefahr.

Mein SilverCrest Zwischenstecker befindet sich an der Garagenrückseite und ist geschützt durch ein kleines Holzdach, welches ich mit Folie überzogen habe. Die letzte Woche war es Dauerregen ausgesetzt, nachts hatten wir Temperaturen, die weit unter 0 Grad lagen. Die Steckdose funktioniert aber noch immer einwandfrei! (Letzte Aktualisierung: 30.12.2020)

Fazit

Die Lidl Zigbee Steckdose ist eine günstige Alternative um via Zigbee Geräte ins SmartHome einzubinden und – wie in meinem Fall – per Philips Hue App zu steuern. Ingesamt ist der Stecker sehr gut verarbeitet und die Verbindung und seine Stabiliät im Alltag ist problemlos. (Fairerweise muss man sagen, dass meine Lichtegirlande am Tag in den meisten Fällen auch nur einmal an- und einmal ausgeschalten wird)

Alternativen zur Lidl Steckdose

Wer auf Nummer sicher gehen möchte, dem hab ich zwei Zwischenstecker herausgesucht, die auch laut Herstellerbeschreibung für den Außeneinsatz geeignet sind. (Affiliate-Links). Kennt ihr weitere? Schreibt mir gerne eine Nachricht.

Dominik Geisler

Ich blogge über Fotografie, Technik und schöne Dinge für Zuhause und den Garten. Schreibe Tipps, Tutorials, Rezensionen und teste Produkte.